• 1
  • 2
  • 3
  • 4

Gründliche Autopflege lässt jeden Wagen länger leben

Wir sind nicht nur im Bereich Karosserie- und Lack Ihr zuverlässiger Partner für ein glänzendes Ergebnis. Wir betreiben auch eine lackschonende PKW-Waschanlage vom Marktführer Christ Wash Systems.

 

Egal ob Vogelkot oder die Rückstände von Mardern den Lack auf der Motorhaube angreifen, ob Baumharz und Insekten Ihr Auto attackieren oder sich Streusalz an Ihrem Fahrzeug verewigt:
Wer seinen Wagen regelmäßig in Waschanlagen reinigt wird noch lange Vergnügen daran haben.

 

Mit Alpine Wax zum glänzenden Ergebnis

Besonders sinnvoll ist auch eine regelmäßige Wachskonservierung, die nicht nur für Glanz und abperlendes Regenwasser sorgt, sondern den Lack auch davor bewahrt, dass sich Insektenreste, Vogelkot etc. in die Oberfläche einbrennen. Wir verwenden in unserer Anlage das hochwertige Alpine Wax von Christ, welches geschäumt aufgetragen wird.

 

 

Lackschonende Bürsten

Unsere Autowaschanlage ist ausgestattet mit "Sensofil+", dem revolutionären Waschmaterial aus geschäumten PE, es reinigt gründlich und ist dabei sehr lackschonend.

 

 

Sie sind Firmenkunde?

Der erste Blick entscheidet: Punkten Sie bei Ihren Kunden mit einem sauberen und gepflegten Fuhrpark. Gerne bieten wir Ihnen auch Firmentarife und Mehrfachwaschkarten an, kommen Sie einfach auf uns zu. 

Unser Anlage wäscht PKW und Kleintransporter bis 2,40 Meter Höhe und 2,40 Meter Durchfahrtsbreite.

 

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir ggf. Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

OK

Schachner GmbH & Co. KG

Anschrift   Im Herrmannshof 22
    91595 Burgoberbach
Telefon   09805 933 - 808
Fax   09805 933 - 807 
E-Mail   info@schachner.gmbh 
     
Öffnungszeiten    
Mo - Do   07:30 - 12:00
    12:45 - 17:30
     
Fr   07:30 - 12:00
    12:45 - 15:00

Ihr Weg zu uns